Durchsuchen nach
Schlagwort: Urlaub

Warum mein Blog “Radetappen” heißt …

Warum mein Blog “Radetappen” heißt …

Immer wieder einmal werde ich gefragt, warum mein Blog “Radetappen” heißt und welche Bedeutung für mich hat. Also habe ich jetzt meine Ideen und Gedanken dazu zusammengefasst. “Radetappen” – für mich ein Synonym für …. Radeln in einzelnen AbschnittenPausen machenSich Zeit nehmenZeit um Erlebtes zu verarbeitenKontinuität und Beharrlichkeit für ein Ziel entwickelnDas Ziel/Projekt langfristig über Jahre verfolgen und umsetzenTeilziele entwickelnSich freuen auf die nächste Etappe In meinem Blog habe ich einmal geschrieben. „Durch das Radfahren in Etappen kann jedermann auch…

Weiterlesen Weiterlesen

Ein Urlaubsmonat geht zu Ende – fast ohne Fahrrad!

Ein Urlaubsmonat geht zu Ende – fast ohne Fahrrad!

Boahhh – was ist die Zeit vergangen. Nach meinem letzten Artikel habe ich einen Urlaubsmonat eingeschoben. Herrlich. Und es ist viel passiert, obwohl dieser Monat schon etwas von “Fahrrad-Fasten” für mich besaß. Urlaub ohne Fahrrad! Geht das eigentlich? Und jetzt haben mich der Alltag, und meine Fahrräder wieder – mindestens ebenso herrlich.Daher ein kleiner – fast Rad(t)loser Rückblick. Vortrag in Einbeck – es hat sich gelohnt! Meinen Vortrag durfte ich mit einem Besuch im PS Speicher in Einbeck verbinden. Und…

Weiterlesen Weiterlesen

Wir sind jetzt zu zweit…

Wir sind jetzt zu zweit…

…in der Grafschaft! 🙂 Zwei Specbike Trike aus Riga in Lettland. Eins mit und eins ohne Elektro! Als ich, wie in jedem Jahr, die Spezi (Spezialradmesse in Germersheim) besuchte, sah ich in einem kleinen und unscheinbaren Verkaufszelt ein Liegedreirad, welches ich bisher nur aus dem Internet kannte. Ich durfte es ausprobieren, obwohl es nicht auf dem Probe-Parcours präsentiert wurde. Ich hatte mich sofort verliebt! Und dann hat es gefunkt! Ich hatte mich sofort verliebt – in ein „SpecBike“ Liegerad. Konstruiert,…

Weiterlesen Weiterlesen