Durchsuchen nach
Monat: Januar 2020

Mein Buch ist fertig -2-

Mein Buch ist fertig -2-

Ich hoffe, dass ich Dir mit meinem Buch „Die außergewöhnlichen Radtouren eines Bürokraten” eine Freude gemacht habe. Mich würde natürlich brennend interessieren, ob es Dir gefallen hat, oder ob Du etwas kritisch anmerken willst. Für Hinweise bin ich Dir sehr dankbar. Wenn Du aber zufrieden warst, dann äußere Deine Bewertung gerne auf dem Leserportal, wo Du üblicherweise ein Buch kaufen würdest. Also z. B. auf der Amazon Seite, BoD oder Thalia Seite zu meinem Buch. Natürlich kannst Du auch auf…

Weiterlesen Weiterlesen

Faszination Fahrrad (2)

Faszination Fahrrad (2)

Ca. 20 000 Besucher(!) auf der Fahrradmesse in Bad Salzuflen. So lautet die offizielle Aussage des Veranstalters nach Ende der Veranstaltung. Ob sich nun wirklich alle Besucher vordergründig für das Fahrrad interessiert haben, darf dahingestellt bleiben. Immerhin profitierte die Radmesse auch von der parallel laufenden Modellbaumesse mit mindestens ähnlichem Publikumsandrang. Aber es war schon eine große Enge an den Messeständen für Fahrräder und Zubehör festzustellen. Deutlich ausgeprägter als in den vergangenen Jahren! „Elektro oder watt” Der zentrale großräumige Probierparkour war…

Weiterlesen Weiterlesen

Nachtisch auf dem Rad serviert

Nachtisch auf dem Rad serviert

Es ist wieder Januar, der Monat in die mehrere Freunde ihren Geburtstag feiern. Es ist eine Tradition, dass sich jeder Gast mit einem kulinarischen Beitrag zum Gelingen der Feier einbringt. Ich beteilige mich traditionell mit einem „Mascarpone”- Nachtisch, und sorge damit seit Jahren regelmäßig für lustigsten Gesprächsstoff an solchen Abenden: Vor mehreren Jahren war der Winter noch ein Winter. Es war kalt, es schneite seit einer guten Stunde. Die Straßen in meiner kleinen Heimatstadt waren wegen des geringen Straßenverkehrs noch…

Weiterlesen Weiterlesen

Tandems zur Auswahl

Tandems zur Auswahl

Wie viele Räder braucht der Mensch? Zu diesem Thema habe ich einmal einen Vortrag von Gunnar Fehlau auf der Spezialradmesse in Germersheim gehört. Gunnar Fehlau ist ein deutscher Fachjournalist und Buchautor rund um das Themengebiet „Fahrrad“. Ich glaube, er sprach von acht Rädern. Ganz so viele unterschiedliche Räder brauche ich nicht, aber ich komme ebenfalls auf eine ansehnliche Anzahl: Vier verschiedene Tandems für alle Tage: An jedem Wohnort meiner Kinder (ich habe vier Kinder) steht heute ein Tandem. So können…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein Klapprad von …

Mein Klapprad von …

Wie viele Räder braucht der Mensch? Zu diesem Thema habe ich einmal einen Vortrag von Gunnar Fehlau auf der Spezialradmesse in Germersheim gehört. Gunnar Fehlau ist ein deutscher Fachjournalist und Buchautor rund um das Themengebiet „Fahrrad“. Ich glaube, er sprach von acht Rädern. Ganz so viele unterschiedliche Räder brauche ich nicht, aber ich komme ebenfalls auf eine ansehnliche Anzahl! Klapprad für unterwegs: Ich fahre ein leuchtend rotes Klapprad von Dahon; zusätzlich ausgestattet mit einem großen Gepäckträger, um auch konventionelle Gepäcktaschen…

Weiterlesen Weiterlesen

…mein zweites Leben :-)

…mein zweites Leben :-)

Nachdem ich tausende von Kilometern hinter mir gelassen und die unterschiedlichsten Straßen in Deutschland und Europa erfahren habe, wurde ich langsam mürbe. Wind und Wetter, Eis und Schnee, lange Touren auf den holprigen Verkehrswegen haben mir mächtig zugesetzt. Immer wieder passierte es mir, daß mir die Luft ausging. Selbst wenn ich nichts zu tun hatte, und mich nur noch ausruhen durfte, wurde ich schwach und schwächer. Irgendwann spielte es sich ein, dass ich regelmäßig mit frischer Luft versorgt werden musste,…

Weiterlesen Weiterlesen

FASZINATION FAHRRAD – die Fahrradmesse rund um Rad und Reise

FASZINATION FAHRRAD – die Fahrradmesse rund um Rad und Reise

„Bewegen, Ausprobieren und Spaß haben.” Unter diesem Motto findet zum dritten Mal die FASZINATION FAHRRAD am 18./19. Januar 2020 im Messezentrum Bad Salzuflen statt. Mehr als 60 Aussteller erwarten Dich auf über 6.600 qm. Möchtest Du auf dem neuesten Stand im Bereich der Fahrradnavigation sein? Thomas Froitzheim, der GPS-Experte Deutschlands beantwortet Deine Fragen und gibt Dir Tipps beim Umgang und Problemen mit Deinem GPS-Gerät oder Smartphone. Ich bin wieder dabei 🙂 Mit meinen Reisevorträgen: „Von der Grafschaft bis in die…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein yuba mundo

Mein yuba mundo

Gepäckrad für den Wocheneinkauf: Auf das „yuba mundo“ stieß ich irgendwann in 2010, als soziales Projekt. Man konnte einen Bausatz kaufen und ein Geldbetrag wurde im Gegenzug dafür nach Afrika gespendet. Diese Idee fand ich verlockend und ich erwarb einen Bausatz. Dieses Gepäckrad nutze ich noch heute. „Zehn Cent pro Kilo Körpergewicht“ – Personenbeförderung für einen sozialen Zweck: Nach einem Betriebsfest übernahm ich den Rücktransport meiner Kollegen mit diesem Fahrradtaxi. „Zehn Cent pro Kilo Körpergewicht“ für die Wegstrecke innerhalb des…

Weiterlesen Weiterlesen

Klapprad gegen Vespa

Klapprad gegen Vespa

Gelegentlich fuhr ich mit meinem Klapprad ins Büro. Man sollte sich nicht täuschen. Ein gutes Klapprad fährt zwar etwas unruhiger in der Lenkung, aber bei der Geschwindigkeit steht es einem normalen Rad kaum nach. Ich fuhr mit ca. 22–24 km/h gemütlich auf meinem Radweg nach Nordhorn. Der Arbeitsweg mit dem Fahrrad war für mich ein Genuss – wie immer. Das Wetter war trocken, der Wind kam von der Seite und ich war mit mir und der Welt im Reinen. Irgendwie…

Weiterlesen Weiterlesen

…herrlich – mit dem Rad auf der B403

…herrlich – mit dem Rad auf der B403

30 Jahre bin ich nahezu täglich mit dem Rad von Neuenhaus nach Nordhorn geradelt. Tausende von Autos haben mich täglich überholt oder passiert, -zig Autos konnte ich täglich überholen, weil es sich wieder einmal an den Ampeln am Ende der Verbindungsstrecke staute. Während der Bauphase auf der B 403 konnte ich die Straße für mich alleine nutzen, die Ruhe genießen – in Schlangenlinie fahren, ohne Lärm, ohne Abgase, wehenden Blättern auf der Straße nachsehen. Einfach den Weg genießen 😊