Durchsuchen nach
Category: Liegerad

Städtereisen mit dem Fahrrad Teil II

Städtereisen mit dem Fahrrad Teil II

Im ersten Teil meines Beitrags zu dem Titel „Städtereisen mit dem Fahrrad“ hast Du schon gehört oder erfahren, dass man auch hervorragend Großstädte mit dem Rad erkunden kann. Ein paar Tipps gebe ich Dir noch, bevor ich auch meine Beschreibungen aus den weiteren Städten ausführe: Planung der Route Überlege im Voraus, welche Sehenswürdigkeiten Du besuchen möchtest.Nutze Online-Karten oder spezielle Fahrrad-Routenplaner, um sichere und radfreundliche Wege zu finden.Städte mit Fahrradwegen, Radspuren und wenig Verkehr sind ideal. Du kannst entweder Dein eigenes…

Weiterlesen Weiterlesen

Städtereisen mit dem Fahrrad

Städtereisen mit dem Fahrrad

Städtereisen mit dem Fahrrad oder dem Liegerad. Ist das überhaupt ein Thema? Wenn ich mich in meinem Bekanntenkreis umsehe, dann fährt man eigentlich eher am Rhein, der Elbe, der Mosel, der Donau entlang, entdeckt bestimmte Regionen und Gebiete oder den „…- Radweg“. Fast nie hört man Aussagen wie: Wir fahren mit dem Rad nach Amsterdam, Brüssel, Paris, London usw. Städtereisen sind offensichtlich typische Auto-, Bus-, Flug- oder Zugreisen. Aber warum eigentlich nicht mit dem Fahrrad? Dass man das kann, und…

Weiterlesen Weiterlesen

Das solltest Du wissen, bevor Du Dir ein Liegerad mit E-Motor zulegst!

Das solltest Du wissen, bevor Du Dir ein Liegerad mit E-Motor zulegst!

Vor einiger Zeit erhielt ich einen Kommentar auf meinem Blog: Ein E-Biker, der sich offensichtlich an einem Nachmittag recht spontan für den Wechsel von einem gewöhnlichen E-Bike zu einem Liegerad mit E-Motor entschieden hatte, war schon nach der ersten Fahrt im heimischen und bergigen Terrain vollkommen enttäuscht und vollkommen unzufrieden.Schon nach wenigen Tagen hat er sich sogar von dem erst neu erworbenen Liegerad getrennt und mir diesen Frust aus voller Seele in den Posteingang geschoben.Er beklagte sich bei mir, über…

Weiterlesen Weiterlesen

Heute ist der Internationale T-Shirt -Tag

Heute ist der Internationale T-Shirt -Tag

Der Internationale T-Shirt-Tag ist ein Aktionstag, der jährlich am 21. Juni begangen wird. Gefeiert wird das T-Shirt als universelles modisches Statement des 20. und 21. Jahrhunderts und individuelles Ausdrucksmittel. Erstmals fanden sich T-Shirt-Fans 2008 in Berlin und Leipzig zusammen. Seitdem verbreitet sich der Aktionstag weltweit. 2010 organisierte New York ein großes Event rund um das T-Shirt. Die niederländische Stadt Zwolle feierte 2011 und 2012 ebenfalls. Auch zahlreiche private Unternehmen organisierten weltweit Aktionstage. Das Datum wurde gewählt, da der 21. Juni als Sommeranfang und längster Tag des Jahres für die warme…

Weiterlesen Weiterlesen

„Mit dem Rad zur Arbeit“! – mein Fazit nach 30 Jahren

„Mit dem Rad zur Arbeit“! – mein Fazit nach 30 Jahren

Radreisen und Radtouren – das sind sicherlich immer die Highlights eines jeden Radfahrers. An solche Touren erinnert man sich das ganze Leben und man profitiert über Jahre davon (siehe auch mein Buch mit dem Titel: Die außergewöhnlichen Radtouren eines Bürokraten). Aber Mit dem Rad zur Arbeit? Genau betrachtet sind diese mehrtägigen Urlaubsfahrten und Unternehmungen ja nur kleine Zeitfenster im Jahr! 30 Jahre – morgens und abends 10 Kilometer– „Mit dem Rad zur Arbeit“ Wenn ich heute zurückblicke, habe ich die…

Weiterlesen Weiterlesen

Na, wohin soll’s gehen?

Na, wohin soll’s gehen?

Eigentlich wollte ich mit meinen Kindern eine Radtour um den Bodensee machen. Während meine Kinder mit dem Zug anreisen wollten, plante ich die Anreise mit dem Liegerad durchzuführen. Seit vielen Tagen hatten wir extrem heißes Wetter, so dass ich mir die Anreise mit dem Zug als sehr unbequem vorstellen konnte. Auch hörte man in den Medien immer wieder von Ausfällen der Klimaanlage in den Fernzügen! Das wollte ich mir nicht antun. Und eine solche Strecke reizte mich sehr. Also packte…

Weiterlesen Weiterlesen

Campingplatz in Österreich – auch mit Klickies

Campingplatz in Österreich – auch mit Klickies

Nach einer langen Tagesetappe kam ich auf dem Campingplatz an. Den ganzen Tag ging es immer wieder auf und ab. Leichte Anstiege wechselten sich mit richtigen „Rampen“ ab. Die Beine waren jetzt richtig müde, ich war geschafft und ich freute mich nach der Hitze des Tages auf Schatten, mein Zelt, gemütliches Essen und ein zischendes Bier. Mein Zelt passt eigentlich immer auf einen Campingplatz! Mein kleines Zelt für zwei Personen passte eigentlich immer, selbst auf einen schon voll besetzten Campingplatz….

Weiterlesen Weiterlesen

Mit „Klickies“ zur Agentur für Arbeit

Mit „Klickies“ zur Agentur für Arbeit

Direkt vom Fußgängerweg und vom Radweg der viel befahrenen Hauptdurchgangsstraße führt ein wenig versteckt eine breite Kellertreppe hinab in den Fahrradkeller der Agentur für Arbeit in Nordhorn. An beiden Seiten der Treppe besteht die Möglichkeit, sein Fahrrad umständlich an der Hand neben sich hinabzurollen, oder aber mit Klickies unter den Schuhen eine ganz andere Technik zu zeigen. Cool ist, wenn man … Viel schneller und wesentlich cooler ist es jedoch, aus laufender Fahrt vom Radweg auf diese kleine Abfahrt einzubiegen…

Weiterlesen Weiterlesen

Klickies -2

Klickies -2

Ein weiteres Erlebnis mit meinen Klickies! Über dreißig Jahre fuhr ich mit meinem Liegerad täglich zur Arbeit. An bestimmten Stellen meines Arbeitsweges wusste ich, dass dort Hundebesitzer gerne mit ihren allerliebsten Vierbeinern unterwegs waren, um ihnen die Möglichkeit der morgentlichen Erleichterung zu verschaffen. An eine Situation mit einem älteren, stabil gebauten Herrchen mit seinem winzigen, weißen Schoßhündchen kann ich mich noch besonders gut erinnern. Was ist denn dieses weiße Etwas? Zunächst nahm ich nur einen älteren Herren wahr, der regungslos…

Weiterlesen Weiterlesen

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner