Durchsuchen nach
Schlagwort: Mit dem Rad zur Arbeit

Ich hatte einen Traum …

Ich hatte einen Traum …

Auf Englisch hört sich diese Überschrift eigentlich viel besser an, aber der gleichlautende Ausspruch von Martin Luther King ist meines Wissens urheberrechtlich geschützt. Und weil ich keinen Ärger bekommen möchte, erzähl ich etwas von dem Traum, den ich nicht im Schlaf, sondern vor vielen Jahren träumte, als ich täglich einsam (aber mit offenen Augen) mit dem (Liege-) Rad zur Arbeit (mdRzA) strampelte. Das Vorurteil, Liegeradfahrer würden nicht nur träumen, sondern schon schlafen, hält sich ja noch immer bei allen Betrachtern!…

Weiterlesen Weiterlesen

ADFC – warum? Und wofür?

ADFC – warum? Und wofür?

Was macht der ADFC und gehört der ADFC zum ADAC? Das sind Fragen, die ich immer wieder höre, wenn ich auf meine Mitarbeit im ADFC und mein “Fahrradhobby” angesprochen werden. Nein, wir gehören nicht zum Allgemeinen Deutschen Automobil Club (ADAC), sondern wurden im September 1979 in Bremen gegründet, weil die Übermacht der Autos immer augenfälliger wurde. Und genau darum bin ich auch schon vor 25 Jahren hier in der Grafschaft Bentheim Mitglied im ADFC geworden. “Freie Fahrt für freie Bürger”…

Weiterlesen Weiterlesen

Werde Allwetterradler!

Werde Allwetterradler!

Am 12. Februar 2021 ist der „Internationale Winter Bike to Work Day“, also der internationale Winter-Fahrradpendlertag! D e r Tag für alle Allwetterradler! Noch nichts davon gehört? Dabei gibt es diesen Gedenktag bereits schon seit mehreren Jahren. Konkret organisierten die beiden finnischen Fahrradaktivisten Pekka Theola und Timo Perälä schon 2013 die erste internationale Winter Cycling Conference (WCC) in Oulu, aus der am 8. Februar 2013 auch die erste Auflage des heutigen Aktionstags hervorging. Und das mit reger Beteiligung. Denn allein…

Weiterlesen Weiterlesen

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner