Mein persönlicher Jahresrückblick!

Mein persönlicher Jahresrückblick!

Zwölf Monate gehen zu Ende. Dieses Jahr, was total anders war als erwartet. Urlaub, Veranstaltungen, private Verabredungen und Treffen sowie Feiern, Arbeit, Freizeit, Erlebnisse, nicht eingetroffene finanzielle Planungen für den einen, persönliche Hoffnungen für den anderen.

Auch für mich war nichts wie geplant. Keine Reise am „Canal du Midi“ entlang, keine Spezi im Frühjahr, und auch nicht im Herbst! Aus der lange geplanten Mehrtagestour mit dem Liegedreirad wurde eine Tagestour bei einem nicht enden wollenden Regenschauer im August! Jetzt wieder Lockdown!

Das Jahr lief wirklich nicht rund! Das finden alle, die ich kenne.

Umso positiver die Erinnerungen an einen wohligen Spätsommertag, an herrliches Wetter, einen Sonnenuntergang und eine ausgiebige Tour an einem Dienstag auf meinem Liegerad mit meinen Kumpels.

Ich wünsche Dir ein „Frohes Neues Jahr – 2021“!

Und morgen erscheint dann noch der letzte Teil meiner Radtour-Serie „Von der Grafschaft Bentheim bis nach Jerusalem“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.