Tagesausflug ab Sineu auf Mallorca

Tagesausflug ab Sineu auf Mallorca

Der Februar in der Grafschaft war sehr verregnet, kalt und ungemütlich. So flohen wir nach Sineu, auf die sonnige Insel Mallorca und nutzten die Zeit für kleine Tagesetappen auf dem Tandem.

Zu zweit ist ist es besonders kommunikativ, Schon zu dieser Jahreszeit zeigt sich die Natur schon von der schönsten Seite. Es sind vorwiegend nur Rentner und Rennradfahrer auf der Insel. Grüne, satte Wiesen hinter den Steinmauern. (Als Liegeradfahrer hatte ich die gar nicht gesehen 😉 )

In Sineu gab es einen leckeren Cappuchino im Cafe „Sa Mola“. Dort fühlt man sich besonders wohl. Es ist der Anlaufpunkt für viele Radfahrer aus der ganzen Welt. Und der lecker angerichtete Cappuccino ist ein Genuss und mit Liebe angerichtet.

Apfelsinenbäume im Stadtbild und in vielen versteckten Gärten. Jetzt merkt man erst, dass die Natur noch sehr ursprünglich ist.


Eindrücke vom Wochenmarkt in Sineu. Das Highlight an jedem Mittwoch. Es gibt eigentlich alles zu kaufen was das Herz begehrt. Viele Touristen werden an diesem Tag von der ganzen Insel in die ehemalige Hauptstadt von Mallorca angelockt.

Aussicht auf Sineu – die frühere Hauptstadt von Mallorca – heute insbesondere bekannt durch den riesigen Bauern-/ Wochenmarkt.

Abends, wenn die Ruhe im Ort wieder eingekehrt ist, gab es dann ein leckeres Bier auf dem Marktplatz.

Immer dabei – unser Tandem 🙂

„Prost“ Tandem 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner