„Burkhards Radetappen“ wenn Du Podcasts hörst!

„Burkhards Radetappen“ wenn Du Podcasts hörst!

Jetzt betrete ich neues Terrain: Mit „Burkhards Radetappen“ gibt es einen neuen Podcast über Fahrradgeschichten und das Reisen mit dem Rad.  Insbesondere aber das Radfahren mit speziellen Rädern wie z. B. dem Liegerad, dem Klapprad oder dem Tandem soll besonders im Focus meines Podcasts stehen.

Das neue Logo jetzt auf Anchor und Spotify

Ein Podcast entsteht

Seit Jahren höre ich selbst, insbesondere beim morgendlichen Walken, die unterschiedlichsten Podcasts und habe sie abonniert. So verfolge ich neben meiner sportlichen „Aktivzeit“ mit Begeisterung (Kanal-)Angebote aus dem Bereich Finanzen, Tipps, Lebenshilfe, Radfahren, Literatur etc. Aber über “Liegeräder” habe ich bisher noch nichts gefunden!

Irgendwann im letzten Jahr hatte ich dann die Idee, auch selbst einen eigenen Podcast mit “meinen” Themen aufzulegen. Nach der Produktion meines Hörbuchs “Die außergewöhnlichen Radtouren eines Bürokraten” hatte ich zwar einige Erfahrungen in die Waagschale zu werfen, aber trotzdem erschienen mir der Aufwand und die technischen Hürden doch sehr hoch. Außerdem würde ich dann noch eine weitere „Plattform“ regelmäßig bedienen müssen!

Es vergingen einige Monate, in denen ich diese Idee nicht weiterverfolgte. Trotzdem beschäftigte ich mich gelegentlich mit verschiedenen Tutorials zum Thema “Podcast”. Und dann plötzlich wurde es irgendwie durchschaubarer und ich habe einen Podcast Artikel für mich zur Probe erstellt. Nachdem ich einige technische Dinge für mich noch ausprobieren musste, war es dann gar nicht soooo schwer!

Jetzt kann man hier meine regelmäßigen Radgeschichten auf Spotify und demnächst auch auf anderen Podcast-Kanälen abrufen und verfolgen. Wenn Du Lust hast, dann gib mir gerne einmal ein Feedback, was ich noch alles verbessern kann!

Corona hat uns noch immer fest im Griff!

Und durch diese Arbeit in meinem kleinen „Tonstudio“ ist schon der Januar „quasi im Flug“ an mir vorbeigerast. Corona hat uns noch immer fest im Griff. Die Inzidenzen steigen unaufhörlich! Verursachte in der Vergangenheit noch eine Inzidenzzahl von 100 schon einen “Lockdown” des gesamten öffentlichen Lebens, so denkt man aktuell nur noch in 1000-er Schritten und fordert gleichzeitig Öffnungsstrategien von den Politikern ein!

Geplante Urlaube, Fahrradmessen sowie Großveranstaltungen wie z. B. „Faszination Fahrrad“ in Bad Salzuflen mussten erneut abgesagt werden. Und trotzdem plane ich mit anderen ADFC Tourenleitern in der Grafschaft Bentheim die neue Radsaison. Hoffen wir, dass wir im Frühjahr nicht nur einen vollständigen Tourenplan vorlegen, sondern auch wirklich fahren können. Die Radsaison findet hier in der fahrradbegeisterten Grafschaft Bentheim üblicherweise mit dem traditionellen “Anfietsen” an. Und gerade derartige Großveranstaltungen führen bei den Veranstaltern nach wie vor zu Angstzuständen und mussten in den vergangenen beiden Jahren jeweils abgesagt werden!

Aber bleiben wir zuversichtlich!

„Ich liebe Fahrradfahren, weil es meinen Kopf für neue Ideen frei macht.“ 

Christina Bacher (deutsche Jugendbuchautorin und Journalistin, *1973)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner